Coaching für Führungskräfte

Sie haben es geschafft! Sie sind erfolgreich in Ihrer Arbeit. Das Leben an der Spitze kann aber auch einsam sein.

Zahlreiche persönliche, soziale und fachliche Kompetenzen sind erforderlich, um in einer Leitungsfunktion erfolgreich zu sein.  Führungskraft zu sein bedeutet auch eine hohe Verantwortung zu haben. Viele wichtige Entscheidungen müssen täglich gefällt werden. Manchmal gibt es Mitarbeiter/innen, die darauf hoffen, dass Sie Fehler machen, um Ihre Position zu übernehmen.

Zu Beginn, aber besonders auch nach längerer Zeit leisten sich deshalb immer mehr Führungskräfte einen persönlichen Coach. Dieser wird ganz individuell eingesetzt. Manche nutzen die Sicht von außen, um an Ihren persönlichen Kompetenzen zu arbeiten (z. B. an ihrer Kommunikationskompetenz), andere um das soziale Beziehungsgefüge zu durchleuchten usw. Es gibt unzählige Einsatzmöglichkeiten eines persönlichen Führungscoach. Und alle schätzen unsere Schweigepflicht.

Anthropogogik Brändle hält absolutes Stillschweigen über alles, was ihr anvertraut wird. Garantiert!