Anthropogogik Brändle

Es soll problemlos schneller in ihrer Firma, Organisation ablaufen? Anpassungen, Veränderungen werden nötig?

Wir analysieren Prozesse im Ganzen, d.h. mit allen Einflusskriterien und erkennen dadurch, was den reibungslosen Ablauf stört.
Wir stellen daraufhin Lösungsvorschläge zur Verfügung, die wir mit Ihnen mit allen Vor- und Nachteilen besprechen, um den für Sie optimalen Weg zu ermitteln.
Wir unterstützen den Veränderungsprozess indem wir genau die Menschen begleiten, die die Veränderung betrifft.

Geschlechtergerechtigkeit in Lehr- Lernprozessen

Petra Brändle schrieb im Jahr 2010 ihre Masterthesis mit dem Titel:

“Erfolgreiches Lernen durch gendersensibles Lehren. Wie das intentionale Lernen von Männern und Frauen in der Erwachsenen- und Weiterbildung unterstützt werden kann.” Die Masterthesis umfasst inklusive Quellenverzeichnis 185 Seiten (exklusive… Continue reading

CEDEFOP Konferenz „Learning later in life – uncovering the potential of investing in an ageing workforce“ (Lernen im späteren Leben – entdecken des Potenzials von Investitionen in eine alternde Belegschaft)

Brüssel vom 21-22 September 2011

Petra Brändle wurde als liechtensteinische Bildungsexpertin auf diese Konferenz eingeladen, die von der CEDEFOP (Europäisches Zentrum für die Entwicklung der beruflichen Bildung) und der Europäischen Kommission organisiert wurde.
In der EU werden Daten gesammelt und… Continue reading

EU-Konferenz “Adult Volunteering”

Petra Brändle von Anthropogogik Brändle durfte vom 23. – 26. November 2011 Liechtenstein bei der Grundtvig  EU – Konferenz „Adult Volunteering“ in Warschau als Bildungsexpertin vertreten. Es nahmen an dieser Konferenz über 120 Leute von 32 Nationen teil. Durch… Continue reading